Im Rahmen der traditionellen Weihnachtsfeier brachten unsere Fünft- und Sechstklässler das Publikum in der Aula in Weihnachtstimmung. Auch in diesem Jahr wurden hierfür wieder zwei Termine direkt nacheinander anberaumt. Da mit der gestiegenen Schülerzahl auch das Interesse des Publikums deutlich gestiegen ist, wäre bei einer Einzelveranstaltung in der Aula nicht genügend Platz für alle.

Image

Im Vorfeld der Feier hatte jede Klasse eine kurze Showeinlage geprobt. Von Tanzeinlagen bis zu Sketchen – die Programmpunkte waren breitgefächert. Die jeweiligen Bläserklassen untermalten das Programm mit musikalischen Beiträgen fehlen. Dabei durften natürlich Klassiker wie „Jingle Bells“ und „Alle Jahre wieder“ nicht fehlen. Am Ende der Veranstaltung verabschiedete der gesamte Jahrgang das weihnachtlich eingestimmte Publikum singend mit den Liedern „Winterwind“ und „Rocking around the Christmas tree“. Ein besonderes Dankeschön gilt den Organisatoren Bernd Saure, Birgit Wältring-Mertens und Harald Bellmann, der gemeinsam mit einem Schülertrio für einen reibungslosen technischen Ablauf sorgte.

Image