Kontakt - Impressum - Downloads - Kollegium - Anfahrt - Vertretungsplan - Organigramm - Krankmeldung - Datenschutzerklaerung
Bildungsserver
Deutscher Bildungsserver
Das Informationsportal zum deutschen föderalen Bildungswesen.

Deutscher Bildungsserver
  • Geschichtomat - Entdecke deine jüdische Nachbarschaft
    Der Geschichtomat ist ein Schülerprojekt zur Vermittlung jüdischer Geschichte und Kultur in Deutschland. Ziel des deutschlandweit einzigartigen Projekts ist es, Schülerinnen und Schülern einen eigenständigen Zugang zur jüdischen Geschichte, Kultur und Gegenwart in ihrer Stadt zu eröffnen. Über 800 Schülerinnen und Schüler haben sich bislang beim Geschichtomat beteiligt: Sie waren auf jüdischen Friedhöfen, haben koschere Gummibärchen verkostet, Matzen gebacken oder die Synagoge besucht. Sie haben sich mit dem Schicksal verfolgter Jüdinnen und Juden auseinandergesetzt, sich mit den Kindertransporten oder der Bücherverbrennung von 1933 beschäftigt. Insgesamt sind bisher über 200 Kurzfilme entstanden, die alle online auf der Website zu finden sind.

  • Zusatz zur Verwaltungsvereinbarung DigitalPakt Schule 2019 - 2024 ("Sofortausstattungsprogramm")
    Am 03.07.2020 ist die von Bund und Ländern unterzeichnete Zusatzvereinbarung zum Digitalpakt Schule in Kraft getreten. Diese regelt die Förderung der Ausleihe digitaler Endgeräte an Kinder und Jugendliche, die in ihrer häuslichen Umgebung nicht auf eine solche Ausstattung zugreifen können. Insgesamt stehen dafür zusätzliche 500 Millionen Euro zur Verfügung.

  • Aufbau von Weiterbildungsverbünden - Förderrichtlinie und Ideenwettbewerb des Bundesministerium für Arbeit und Sozales (BMAS)
    Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat am 01.07.2020 im Bundesanzeiger die Förderrichtlinie "Aufbau von Weiterbildungsverbünden" veröffentlicht. Im Mittelpunkt der Förderung steht der Auf- bzw. Ausbau, die Entwicklung und die Unterhaltung von regionalen Koordinierungsstellen, die Weiterbildungsverbünde aufbauen, aktivieren und organisatorisch unterstützen, Weiterbildungsbedarfe bei kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) zu identifizieren und diese trägerneutral zu beraten. Es ist ein zweistufiges Antragsverfahren vorgesehen. Interessierte Antragsberechtigte sind aufgerufen, in einem ersten Schritt zunächst eine Interessenbekundung (IB) für die Trägerschaft einzureichen. Bei positiver Bewertung werden die Antragsberechtigten in einem zweiten Schritt zur Einreichung eines ausführlichen Förderantrages aufgefordert. Frist zur Einreichung einer Interessenbekundung: 25.08.2020.  Die Förderrichtlinie baut auf den Vereinbarungen der Nationalen Weiterbildungsstrategie (NWS) auf, die eine neue Weiterbildungskultur in Deutschland zum Ziel hat. Die gsub mbH unterstützt das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) bei der Umsetzung der Förderrichtlinie.

  • P³DiG-Projekt ? Primat des Pädagogischen in der Digitalen Grundbildung
    Das Forschungsprojekt P³DiG (Laufzeit 2018-2021) nimmt die im Zuge der Digitalisierung entstehenden Anforderungen an die Professionalisierung der pädagogischen Akteure in den Blick. Ziel des Vorhabens ist es, Grundsatzfragen und Gelingensbedingungen in der Professionalisierung von pädagogischen Akteuren für Kinder im Grundschulalter bzgl. ?digitalen Grundbildung? zu beschreiben und theoretisch zu modellieren und ihre Umsetzung zu erfassen. In der Projektgruppe sind die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, die PH Schwäbisch Gmünd und das JFF ? Institut für Medienpädagogik vertreten. Das Projekt wird im Rahmen des Programms "Digitalisierung im Bildungsbereich ? Grundsatzfragen und Gelingensbedingungen" vom BMBF gefördert.

  • Johann Wolfgang von Goethe Faust I - Materialien zur analytischen Umsetzung im Unterricht
    das Staatliche Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Gymnasien) in Heidelberg bietet umfangreiches Unterrichtsmaterial mit Arbeitsblättern und Lösungen.

  • PVEIL - Interaktive Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung
    Das kostenpflichtige Online-Lernportal für angehende Heilpraktiker/innen bietet eine umfangreiche Datenbank prüfungsrelevanter Erkrankungen mit vielfältigen Lernwerkzeugen: Multiple-Choice-Prüfungstrainer, interaktives Lösen von Prüfungsfällen, Lern- und Wissensspiele, Krankheiten können vergleichend nebeneinandergestellt und differentialdiagnostische Listen können erstellt werden, Verbinden und Austausch mit Lernpartnern, integriertes Forum, einführende Tutorialvideos. Eine kostenlose Testlizenz wird angeboten.

  • Europass - Karrieremanagement-Portal der Europäischen Union
    Der neue Europass ist seit Juli 2020 als europäisches Karrieremanagement-Portal online. Die sichere, kostenlose und werbefreie Plattform ist in 29 Sprachen verfügbar. Herzstück des neuen Europass ist das e-Portfolio, ein sicherer Online-Speicherplatz für persönliche Fähigkeiten, Qualifikationen und Erfahrungen. Außerdem bietet das Portal eine Job- und Weiterbildungssuche und Tools für die Bewerbung wie den neu gestalteten Lebenslauf-Editor und den Bewerbungs-Tracker. Zudem gibt es einen Bereich mit Informationen zu Bildung und Beschäftigung in Europa.  

  • Analyse: So erschließt man sich den "Faust" - von br.de
    Mit dem Telekolleg des Bayerischen Rundfunks soll die Analyse und die Interpretation dramatischer Texte anhand von Goethes "Faust" Schritt für Schritt geübt werden: Figuren, Aufbau und Inhalt sind Themen der Übungen.

  • Literaturepoche Sturm und Drang - bei xlibris.de
    Dr. Axel Sanjosé beschreibt die "Sturm und Drang"-Epoche als Frontalangriff gegen die zum kalten Rationalismus verkommene, gesellschaftlich unproduktive Aufklärung. Im Mittelpunkt des Denkens stand ein neuer Begriff: das Genie ? ein großes, unabhängiges Individuum, das in der Figur des Prometheus seinen vollkommenen Prototyp hatte. Der neue Held war vital, erdverbunden, aufbegehrend, oft ungehobelt, stets unmittelbar. Gewiß auch edel und großmütig, aber kraftvoll und kompromißlos. Entscheidend war die Tiefe seines Gefühls, die sich ebenso in weltumfassender, schrankenloser Liebe wie in rasender Verzweiflung offenbaren konnte ? nur maßvoll und vorsichtig durfte er nicht sein.

  • Lektüreschlüssel XL für "Die Leiden des jungen Werther" - von reclam.de
    In dem Lektüreschlüssel zu "Die Leiden des jungen Werther" finden Schülerinnen und Schüler neben Interpretationsansätzen und Hinweisen auf Goethes Biografie und die Entstehungszeit des Werkes auch Prüfungsaufgaben mit entsprechenden Lösungsvorschlägen.

  • Interpretation "Die Wahlverwandschaften" von Johann Wolfgang Goethe - bei xlibris.de
    Auf dem werbefinanzierten Portal finden Sie eine ausführliche Interpretation des Romans "Die Wahlverwandtschaften", die die Freiheit der Wahl als Thema des Buches unter verschiedenen Aspekten beleuchtet.

  • Interpretation "Iphigenie auf Tauris" von Johann Wolfgang Goethe - bei xlibris.de
    Auf dem werbefinanziertem Portal finden Sie eine Interpretation von "Iphigenie auf Tauris", die insbesondere das klassische Humanitäts- und Kunstideal maßvoller Harmonie in dem Werk zum Thema nimmt.

  • Interpretation "Wilhelm Meisters Lehrjahre" von Johann Wolfgang Goethe - bei xlibris.de
    Auf dem werbefinanziertem Portal finden Sie eine ausführliche Interpretation von "Wilhelm Meisters Lehrjahre", die sich auf den Weg der Hauptfigur von geordneten hin zu höchst verworrenen Verhältnissen und die damit verbundene Figurenkonstellation fokussiert.

  • Interpretation "Lyrik in Auswahl" von Johann Wolfgang Goethe - bei xlibris.de
    Die Universalität Goethes spiegelt sich, ebenso wie in seinem umfangreichen Gesamtwerk, im Formen- und Themenreichtum seiner Lyrik. Von den gefühlsbestimmten Gedichten seiner Sturm-und-Drang-Zeit bis zur philosophischen Gedankenlyrik des Alters, von volksliednahen Formen über freie Rhythmen bis hin zu klassischer Strenge spannt sich der Bogen des poetischen Ausdrucks seines an allen Erscheinungen des Lebens teilhabenden Geistes.

  • Interpretation "Die Leiden des jungen Werthers" von Johann Wolfgang Goethe - bei xlibris.de
    Auf dem werbefinanzierten Portal finden Sie eine ausführliche Interpretation des Briefromans "Die Leiden des jungen Werthers", das Ende des 18. Jahrhunderts zu einer Art Kultbuch avancierte.


Aktuelle Termine
Mo .06.07.2020 07:55
Sommerferien
Terminkalender
« Juli 2020 > »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
schuleohnerassismus.gif
Suche