Kontakt - Impressum - Downloads - Kollegium - Anfahrt - Vertretungsplan - Organigramm - Krankmeldung - Datenschutzerklaerung
Theaterprojekt PDF Drucken E-Mail

Unsere Schülerinnen und Schüler der neunten Jahrgangsstufe sahen am 07.02.2019 das Theaterprojekt „Ein Tritt ins Glück“ der Theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück. „Ein Tritt ins Glück“ erzählt die (Liebes-) Geschichte von vier Teenagern. In Auseinandersetzungen mit dem Geschehenen fanden, überdachten bzw. festigten die Jugendlichen ihre Erwartungshaltung an zwischenmenschliche Beziehungen. Gemeinsam wurden in der zweistündigen Nachbereitung Strategien entwickelt, wie man sich besser vor Verletzungen schützen kann als die Figuren des Stücks. Dabei lernen die Jugendlichen den Mut aufzubringen, Nein! zu sagen, wenn man sich körperlich unwohl fühlt - und das Nein! anderer zu hören und zu respektieren. Unterstützt wurde die pädagogische Nachbereitung von unserer Schulsozialarbeiterin Sabine Philipsen und ihrem Kollegen Harald Bellmann.

Image

Die Gleichstellungsstelle der Stadt Enger bietet dieses Präventions- und Stärkungsprojekt seit 2013 in Kooperation mit den weiterführenden Schulen in Enger an. Durch die finanzielle Unterstützung der Firma Multivac konnte das Projekt nun bereits zum vierten Mal an unserer Schule durchgeführt werden.

 
< zurück   weiter >
Aktuelle Termine
Fr .31.05.2019 07:55
Beweglicher Ferientag
Terminkalender
« Mai 2019 > »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
schuleohnerassismus.gif
Suche