Kontakt - Impressum - Downloads - Kollegium - Anfahrt - Vertretungsplan - Organigramm - Krankmeldung
Mausland ist ueberall PDF Drucken E-Mail
Image

Auf humorvolle Art und Weise wurden die Themen Ausländerfeindlichkeit und Vorurteile aus der
Sicht von vier Mäusekindern dargestellt. Die Familien dieser Kinder sind aufgrund von
unterschiedlicher Herkunft und damit zusammenhängender Vorurteile verfeindet. Um weiterhin
miteinander spielen zu können, bitten die Mäusekinder der zwei Familien die Wundermaus um Hilfe.
Das Stück war eingebettet in das Programm „Schule mit Courage – Schule ohne Rassismus“. Es bietet
Anlass für weitere Diskussionen im Unterricht. Die Schülerinnen und Schüler der zehnten Klassen
hatten sich ein halbes Jahr auf ihren großen Auftritt vorbereitet. Vor dem Auftritt herrschte Nervosität
hinter der Bühne. Allerdings war auf der Bühne davon nichts mehr zu spüren. Die Leiter des Kurses
Kai Heidkamp und Harald Bellmann fassten die Vorstellung ihres Ensembles zufrieden zusammen:
„Auf der Bühne sind die Schauspieler noch einmal über sich hinausgewachsen.“ Zurück bleibt ein
gelungenes Theatererlebnis.
 
< zurück   weiter >
Aktuelle Termine
Di .29.05.2018 07:55
Sponsorlauf
Di .29.05.2018 18:00
Schulkonferenz, R. 4 , 18.00
Fr .01.06.2018 07:55
Beweglicher Ferientag
Fr .08.06.2018 07:55
Projekttag Diff Kl.8
Terminkalender
« Mai 2018 > »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
schuleohnerassismus.gif
Suche