Kontakt - Impressum - Downloads - Kollegium - Anfahrt - Vertretungsplan - Organigramm - Krankmeldung - Datenschutzerklaerung
Schulpflegschaft 2018 / 2019 PDF Drucken E-Mail

Das Schuljahr 2018/2019 hat wieder einige Veränderungen in der Schulpflegschaft mit sich gebracht: neu hinzugekommene Eltern der Schüler der 5. Klassen sowie ausgeschiedene Eltern des letztjährigen 10. Jahrgangs.


Die Kontinuität in der Elternarbeit wird allerdings auch in diesem Jahr wieder durch die zahlreichen Elternvertreter gewährleistet, die zum Teil bereits seit etlichen Jahren Mitglieder der Schulpflegschaft sind und die sich erneut zur Wahl gestellt haben.


Wer ist die Schulpflegschaft überhaupt?

In der Realschule Enger hat Elternarbeit eine starke Tradition. Von den Klassenpflegschaften angefangen, engagieren sich Eltern in und für die Schule, um das Leben ihrer Kinder in der Schule zu unterstützen. Wir möchten mit Ihnen/Euch diese Tradition fortführen und ausbauen.

Wir möchten uns vorstellen
An dieser Stelle möchten wir uns allen vorstellen, die uns noch nicht persönlich kennengelernt haben.
Wir hoffen auf eine teamkräftige Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung unserer Aufgaben und Interessen im Sinne der gesamten Schüler-, Eltern- und Lehrerschaft.


Schulpflegschaft 2018/2019

Image

Melanie Riepe, Jens Grewer, Sandra Hartwig (von rechts nach links)

Melanie Riepe

Ich bin seit der 5. Klasse im Vorsitz der Schulpflegschaft. Inzwischen ist meine Tochter in der 10. Klasse und wir arbeiten uns zum Abschluss durch. Ich freue mich auf eine vertrauensvolle und ideenreiche Zusammenarbeit mit der Schule und im Vorsitzteam.

Jens Grewer

Ich freue mich der Schule, den Kindern und allen die von unserer Hilfe profitieren können, zu helfen. Ich bin 42 Jahre alt und lebe mit meiner Familie in Pödinghausen. Unsere Tochter besucht seit diesem Jahr die RS Enger.

Nach der Wahl zum Klassenpflegschaftsvorsitzenden war für mich der Schritt zur Schulpflegschaft keine große Hürde. Getreu dem Motto „Ganz oder gar nicht“. Ich wünsche uns allen eine gute und erfolgreiche Zeit.

Sandra Hartwig

Mein Name ist Sandra Hartwig und ich wohne mit meiner Familie in unmittelbarer Nachbarschaft der Realschule in Enger. Meine Tochter besucht jetzt die 8. Klasse. Seit der fünften Klasse bin ich als Klassenpflegschaftsvorsitzende tätig. Auch in diesem Schuljahr (2018/2019) wurde ich durch die Schulpflegschaft wieder in den Vorsitz gewählt. Ich freue mich auch weiterhin gemeinsam mit den beiden anderen Schulpflegschaftsvorsitzenden auf meine damit verbundenen Aufgaben und stehe ihnen als Ansprechpartnerin gerne zur Verfügung.

 
Aktuelle Termine
Mi .28.11.2018 19:30
5: Eltern-Infoabend „Umgang mit Handy/Computer…“ (19.30h)
Mi .28.11.2018 19:30
Elternvortrag Neue Medien - Cybermobbing Kl. 5 -10
Do .29.11.2018 15:30
Elternsprechtag (15.30 - 19.30)
Fr .30.11.2018 13:15
Adventsbummel (bis 02.12.)
Terminkalender
« November 2018 > »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
schuleohnerassismus.gif
Suche